Starke Kinder
Starke Eltern
Starke Lehrer

 

3. Albstädter Bildungsforum

Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in Lehrerbildung und Schule

 Bildung setzt Akzente

Download des offiziellen  Einladungs-Flyers (PDF-Format - 510KB):      

Grußwort/Themen-Referenten-Termine-Anmeldung/Veranstalter-Schirmherrschaft-Hinweise/Anfahrtsplan/Förderer des Bildungsforums 2007


  

Grußwort:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helmut Rau MdL

Minister für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

In einer Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs sind unsere Kinder auf vielfältige Unterstützung angewiesen. Nur gemeinsam können Eltern, Lehrerinnen und Lehrer und außerschulische Partner dem Erziehungs- und Bildungsauftrag gerecht werden, wie er in den Bildungsplänen des Landes Baden-Württemberg definiert wird. Daher steht auch das 3. Albstädter Bildungsforum wieder unter dem Motto

• Starke Kinder • Starke Eltern • Starke Lehrer

Im Dialog miteinander kann es gelingen, das Interesse der Kinder für den Unterricht zu wecken und ihre personalen und sozialen Kompetenzen zu fördern, damit sie zu starken, verantwortungsbewussten und zufriedenen Mitgliedern unserer Gesellschaft heranwachsen. Das Albstädter Bildungsforum leistet hierzu nun schon zum dritten Mal einen wichtigen Beitrag. Mein herzlicher Dank gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Seminars für ihr engagiertes Wirken. Ebenso danke ich den Ausbildungsschulen und allen weiteren Kooperationspartnern des Seminars Albstadt für ihren Beitrag zur Ausbildung der zukünftigen Lehrergeneration. Dieser Dank richtet sich insbesondere auch an die Stadt Albstadt, die das Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in hervorragender Weise unterstützt. Ich wünsche dem 3. Albstädter Bildungsforum einen guten Verlauf und allen Beteiligten gewinnbringende Veranstaltungen und interessante Gespräche.

Helmut Rau MdL


  

Themen - Referenten - Termine - Anmeldung:
 

  • Eröffnung des 3. Albstädter Bildungsforums
    Vortrag und vertiefende Foren:

    Mit Aufmerksamkeitsstörungen umgehen – AD(H)S in der Schule
    Dr. med. Klaus Skrodzki

    Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin,

    Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft AD(H)S der Kinder- und Jugendärzte e.V.
    Termin: Samstag, 23. Juni 2007, 10.00 – 15.00 Uhr

    Ort: Festhalle Albstadt, Hohenzollernstraße 107, 72458 Albstadt-Ebingen

    Auszüge aus den Präsentationsfolien zum Vortrag (PDF, ca. 1,4 MB)

  • Fotoimpressionen

    Pressespiegel

     

  • Vortrag mit anschließender Lesung und Werkstätten:

    Lust auf Lesen

    Dr. Susanne Becker

    Leseforscherin, Herausgeberin der Zeitschrift „Deutsch – Unterrichtspraxis für die Klassen 5 bis 10“

    Lesung
    Jochen Till, Jugendbuchautor

    Termin: Dienstag, 16. Oktober 2007, 09.00 – 16.00 Uhr

    Ort: Festhalle Albstadt, Hohenzollernstraße 107, 72458 Albstadt-Ebingen
    Präsentationsfolien zum Vortrag: "Leser werden, Leser sein, Leser bleiben" (PDF, 4,7 MB)
    Literaturliste zum Vortrag (PDF)

Materialien von Dr. Susanne Becker zum Thema "Lust am Lesen"

Am Abend öffentliche Prämierung des Albstädter Literaturwettbewerbs im Rahmen der „Baden-Württembergischen Literaturtage 2007“


 

Veranstalter:

 

Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GHS) Albstadt  

Seminarleitung:
Direktor Hartmut Schrenk
Seminarschuldirektor Christoph Straub

Riedstraße 61

72458 Albstadt-Ebingen

Tel.: 0 74 31 / 95 72 0   Fax: 0 74 31 / 95 72 40

       

Schirmherrschaft:

 

Das 3. Albstädter Bildungsforum steht unter der Schirmherrschaft von

Helmut Rau MdL, Minister für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg.

     

Hinweise:

 

Die Veranstaltungsreihe wird als Fortbildungsmaßnahme anerkannt.

Anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden. Das Regierungspräsidium Tübingen/Abteilung Schule und Bildung gewährt 
Versicherungsschutz.

   

Anmeldung:

 

Zu den Forumsveranstaltungen erfolgen noch gezielte Einladungen mit detaillierten Informationen zu Ablauf und Rückmeldeverfahren. Eine persönliche Anmeldung ist notwendig.

 

  


 
Anfahrtsplan:

                        

Hier können Sie die Ansicht dieser Grafik vergrößern!               

 

 


  

Förderer des Bildungsforums 2007:
 

        
 

Wir danken herzlich für die großzügige Unterstützung des 3. Albstädter Bildungsforums!